Export

Sobald Ihre Ware verfügbar ist, liefern Sie diese nach unseren Vorgaben in Pirna (Sachsen) oder Berlin an (je nach Dringlichkeit und spezifischen Wareneigenschaften). Dort erfolgt eine nochmalige Sichtung der Ware auf Beschädigungen hin sowie die komplette Dokumentation entsprechend russischer zollgesetzlicher Bestimmungen um eine reibungslose Verzollung in Russland sicherzustellen.
 
Je nach Dringlichkeit und Art der Ware wird diese anschließend per LKW oder Flugzeug nach Moskau versandt. Auch hier kommen dem Endkunden Größen- sowie Qualitätsvorteile zu Gute, da wir die LKW (gegenwärtig durchschnittlich 3 Mal pro Monat) komplett in Eigenregie laden und die Ware ohne weitere Umlagerungen nach Russland senden und dort auch wieder in Eigenregie entladen. Die gesamte Zollabwicklung an der Grenze übernehmen wir.
 
Weiter geht es mit dem Verkauf.